Empfohlene Posts
Kürzliche Posts

Verwitterte Farben und Putze erhöhen unsere Energiekosten

Putze bzw. Farben stellen die äußerste Schutzschicht unserer Gebäudehüllen dar. Je nach Material nützt sich diese bereits nach wenigen Jahren ab und löst sich bzw. zerspringt durch mechanische oder thermische Einwirkung.

Die Folge? Nässe und Kälte können eindringen und schaden so Ihrer Bausubstanz. Gebäude verlieren ihr schönes Aussehen und vor allem sehr viel Energie. Nur 4 % Mauerfeuchte führen ja dazu, dass der Dämmwert bis zu 50% reduziert wird. Dieser Effekt wird von vielen unterschätzt. Eine intakte, diffusionsoffene Mauerhülle ist der Grundstein von gesundem, energiesparendem Wohnen!

Dieses Video zeigt genau so einen Fall. Der Bauernhof in Lichtenberg wurde mit ThermoShield Exterieur rasch und einfach saniert. Der Praxistest mit der Hand veranschaulicht die Wirkung.


Noch keine Tags.
Suche nach Schlagworten
Archiv

Blog im Detail

Energiemaster GmbH. | Lichtenbergerstr. 88 | 4201 Eidenberg | Tel. (+43) 0 664 / 926 577 8 | e-mail: beratung@energiemaster.at 

Impressum

  • Wix Facebook page